Verein
Mannschaften
Jugend
Damen
Herren
Schützen-Abteilungen
Vorstand
Könige
Offizierskorps
Geschichte
Aktivitäten
Termine
Werbung
Sponsoren
Bildergallerie
Schützenfest Westbarthausen zum 90 Jährigen bestehen
 
Geschrieben von Gabi Prange am Montag, 24. September 2012
Alle news rund um den Schützenverein Am Freitag begann unser Schützenfest mit einer 70iger und 80iger Jahre Cocktail Party.
Es gab verschiedene Sorten Cocktails und es spielten an diesem Abend die Taboriso auf.
Es wurde bis in den frühen Morgenstunden gefeiert.

Am Samstag traten wir um 17.00 Uhr beim Bierkönig Marcel Wieland an, um den Adler abzuholen.
Von dort aus ging es dann zu Belter und anschließend zum König Sean Braham.
Von dort aus ging es zum Platz nach Westbarthausen zum Schützenball mit den Gast vereinen.
Der bis in den frühen Morgenstunden ging.

Am Sonntag lud der Verein die Bevölkerung und die Vereinsmitglieder zum Zeltgottesdienst
um 10.00 Uhr ein. Um 14.00 Uhr war antreten auf dem Hof Bockschatz zum Festumzug, wo
andere Vereine zu eingeladen waren. Da wir 90 Jähriges Bestehen hatten. Um 14.30 Uhr ging
der Festumzug los. Um 16.00 Uhr Begann das Kaffeetrinken und das Kinderschützenfest.
Um 19.00 war die Proklamation den neuen Kinderkönig/in und dessen Thron.

Am Montag traten wir um 8.00 Uhr am Ehrenmahl an. Von dort aus ging es dann nach
Bockschatz, weiter ging es nach Jutta Urban und dann nach Oliver Fritz. Von dort aus ging es
zum Festplatz. Wo wir mit dem Adlerschießen weiter machten, das wir bereits am
Pfingstmontag mit begonnen hatten.

Die Adlerschützen sind:

 Krone - Detlef Peppenmöller
 Reichsapfel - Karin Janböcke
 Zepter - Sebastian Lübben
 Linke Kralle - Sabine Peppenmöller
 Rechte Kralle - Ulrich Springmeier
 Kopf - Frank Pudel
 Linker Flügel - Gorden Brandt
 Rechter Flügel - Tanja Braham
 Stoß - Gabi Prange

Der Rumpf braucht dann noch eine dreiviertel Std bis er runter fiel durch Werner Guhe.
Am Abend um 20.00 Uhr fand die Krönung des neuen Schützenkönig und seinem Thron statt.
Danach ging es ins Zelt zum Königsball, der bin in den frühen Morgenstunden ging.
Das war der krönende Abschluss eines tollen Festwochenende.
Artikel Bewertung
Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

die letzten 5 Artikel

Artikel-Archiv
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.
Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.9.

Seitenerstellung in 0.0208 Sekunden, mit 10 Datenbank-Abfragen
Zurück zur Startseite